Transportbeton Göppingen GmbH & Co.
Ideepunkt

Estrich

Anhydrit-Fließestrich, ein moderner Baustoff, dessen Vorteile Sie nutzen sollten.

Qualität vom Feinsten – ökologisch und wirtschaftlich.

Qualitätsvorteile von Anfang an: Schon bei der Herstellung zeichnet sich Anhydrit-Fließestrich durch seine hohe Umwelt- verträglichkeit aus. So entsteht aus den natürlichen Mineralien Sand, Kies und Anhydrit unter Zugabe von Wasser ein homo- genes und fließfähiges Gefüge mit herausragenden Produkt- und Verarbeitungsmerkmalen. Problemlose Verlegung, kurze Trockenzeiten und hohe Belastbarkeit machen Anhydrit-Fließ- estrich zu einem Baustoff, der in idealer Weise bauphysikalische, wirtschaftliche und einbauspezifische Vorteile miteinander ver- bindet.

Der Einsatz – Vielfalt nahezu grenzenlos.

Ob Altbausanierung, Umbau oder Neubau – Anhydrit-Fließestrich ist im Innenbereich immer der richtige Baustoff und kann äußerst vielfältig angewendet werden, so zum Beispiel als:
- Verbundestrich
- Estrich auf Trennschicht
- Estrich als Dämmschich oder als Heizestrich

Wie auch immer – für jeden Einsatzbereich bieten wir Ihnen das geeignete Produkt in der geforderten Qualität und Festigkeits- klasse.

Der Einbau vom Fachmann – problemlos und schnell

Anhydrit-Fließestrich ist ein Material mit hervorragenden Fließ- eigenschaften und läßt sich daher leicht und absolut problemlos einbauen. Die Nivellierung des Materials findet weitgehend von selbst statt, auf eine Verdichtung kann verzichtet werden – leichtes Schwabbeln (Entlüften) genügt. Es entstehen ebene Oberflächen, die beim Abbinden nicht schüsseln.

Die Vorteile daraus liegen auf der Hand: mühselig und zeit- aufwendig Bearbeiten entfällt, Beschädigungen der Dämmung oder Heizröhre durch Arbeitsgeräte sind ausgeschlossen. Nach 2 Tagen ist Ihr neuer Estrich begehbar, nach ca. 5 Tagen belastbar. Das beschleunigt Ihren Bauablauf und reduziert somit Ihre Baukosten.

Fußbodenheizung – kein Problem

Auch in Verbindung mit einer Fußbodenheizung bedeutet Anhydrit-Fließestrich:
Kosten sparen. Die homogene und vollkommene Umschließung der Heizleitungen minimiert den Wärmedurchlaßwiderstand und beschleunigt dadurch die Wärmeabgabe an den Raum. Darüber hinaus kann im Gegensatz zu herkömmlichen Estrichen die Mindestüberdeckung der Leitungen je nach Bauart mit 30mm geringer gehalten werden (Reduzierung um 20mm). Das heißt: weniger Materialeinsatz und Einsparen von Heizenergie.

Der Transport – immer Pünktlich zur Stelle

Wir liefern ihren Anhydrit-Fließestrich in Fahrmischern ein- baufertig zur Einsatzstelle. Zuverlässig und genau dann, wenn Sie ihn brauchen. Die hohe Transportleistung von bis zu 1000qm und mehr pro Tag garantieren eine effektive und permanente Versorgung. Das erspart unnötige Stillstandzeiten auf der Baustelle und bedeute für Sie wiederum ein weiteres Plus in punkto Wirtschaftlichkeit. Überflüssiges Gerät, Materialien, Restmengen, Verpackung usw. bleiben nach Abschluß der Verlegearbeiten nicht zurück.

Die Qualitätssicherung – stets auf hohem Niveau.

Unsere Estrich-Repzepturen werden in Zusammenarbeit mit Grundstoff-Herstellern entwickelt, erprobt und gefertigt. Modernste computerunterstützte Mischwerke sowie ständige Probekontrollen stellen dabei eine stets gleichbleibende Qualität nach DIN 18560 sicher.

Anhydrit-Fließestrich – Die Vorteile auf einen Blick.

- Umweltverträgliche Herstellung
- Hoher Qualitätsstandart
- Vielfältig einsetzbar
- Just in time-Lieferung
- Einfacher Einbau
- Schnelle Trocknung: Nach zwei Tagen begehbar, nach fünf Tagen belastbar.
- Kein Beschädigung der Heizleitungen und Dämmstoffe.
- Energiesparend und umweltfreundlich durch hohe Wärmeleitfähigkeit
- Das bedeutet: Einsparung von Zeit und Geld!

Transportbeton Göppingen GmbH & Co. KG | Heilbronner Str. 15/4 | 73037 Göppingen | Telefon 07161 6749-37 | Telefax 07161 6749-59